Pressemitteilungen

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale bietet Ihnen eine Vielfalt an Tipps und Informationen, um Sie beim Energiesparen zu unterstützen. Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen rund um die Themen Energiesparen, Wärmedämmung, moderne Heiztechnik und erneuerbare Energien.


gemütliches Zuhause: Katze an wohlig warmer Heizung

Mit umweltfreundlicher und moderner Heiztechnik in die Zukunft

Viele Hausbesitzende fragen sich, welches neue Heizsystem sie wählen sollen. Die staatlichen Förderungen mit Zuschüssen bis zu 45 Prozent tragen maßgeblich zur Entscheidung bei. Stefan Materne, Energieexperte der Energieberatung der Verbraucherzentrale, erläutert, worauf beim Heizungstausch zu achten ist.

Weiterlesen

Energie sparen: Elektroautos werden mit Solarstrom geladen

Im Einklang: Photovoltaik, Batteriespeicher und Elektromobilität

Viele Haushalte zögern mit dem Umstieg auf ein Elektroauto. Nicht selten ist die nicht ausreichende Anzahl öffentlicher Ladesäulen der Grund. Dabei können Fahrzeuge auch zuhause geladen werden. Besonders interessant ist das für Haushalte mit eigener Photovoltaik-Anlage: Die bekommen ihren Strom kostenlos und CO2-neutral vom Dach. Eine Kombination von Photovoltaik und Elektroauto hat aber auch ihre Herausforderungen. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale erklärt, worauf zu achten ist.

Weiterlesen

Energie sparen_Haende zu Herz geformt umschließen Holzhaus

Mieterstrom: Keine Eigenversorgung im Sinne des EEG

Mit den seit Jahresanfang geltenden Regelungen zur Förderung von Mieterstrom wurden die Weichen gestellt, um insbesondere Mieter:innen stärker als bislang an der Energiewende teilhaben und profitieren zu lassen. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale erläutert den Unterschied zwischen Mieterstrom und Eigenversorgung.

Weiterlesen

Archiv


gemütliches Zuhause: Katze an wohlig warmer Heizung

Mit dem richtigen Kniff Heizkosten sparen

Einmal im Jahr flattert sie in den Briefkasten: die Heizkostenabrechnung. Trotz des lange Zeit milden Winters und mit dem jetzigen Kälteeinbruch lief die Heizung in den letzten Tagen und Wochen oft auf Hochtouren; nicht zuletzt durch das Arbeiten und Lernen zu Hause. Seit 1.Januar 2021 kommt für das neue Abrechnungsjahr nun ein weiterer Preisfaktor hinzu: Künftig erhöhen sich durch die CO2-Bepreisung auf fossile Energieträger auch die Heizkosten.

Weiterlesen

Energieberatung: Lassen Sie sich online oder per Telefon beraten

Energie sparen und Durchatmen

Das Arbeiten im Homeoffice und Homeschooling bringen den Stromzähler auf Touren. Auch die Heizung läuft zurzeit im Dauerbetrieb. Spätestens die Nebenkosten- und Stromabrechnung bringen bittere Gewissheit: Es ist höchste Zeit, den Energieverbrauch zu Hause zu reduzieren. Martin Brandis, Energieexperte der Verbraucherzentrale, verrät, worauf insbesondere beim Stromverbrauch und Heizverhalten zu achten ist, um möglichst viel Energie sparen zu können.

Weiterlesen

Energie sparen_Sonnenuntergang_Haende zu Herz geformt

Eignungs-Check Heizung

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale bietet ab Januar 2021 bundesweit eine Beratung zum Heizungstausch an, den Eignungs-Check Heizung. Passend zu den Interessen der Ratsuchenden werden geeignete Heiztechniken ermittelt.

Weiterlesen

Energieberatung der Verbraucherzentrale: Gesetze und Fristen

Anlagen bis 31. Januar 2021 registrieren.

Es bleiben nur noch wenige Wochen, um Photovoltaikanlagen, Batteriespeicher und Blockheizkraftwerke im Marktstammdatenregister zu registrieren, um die Einspeisevergütung zu erhalten und keine Bußgelder zu riskieren.

Weiterlesen

Erneuerbare Energie - Solarenergie: Sonne mit Händen eingefangen

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale und die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie kooperieren zukünftig zu Steckersolargeräten.

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale und die Deutsche Gesellschaft für Sonnenergie e. V. (DGS) kooperieren seit dem 1. Dezember 2020 miteinander. Dabei werden Verbraucheranfragen beider Institutionen von den Energieberaterinnen und -beratern der Verbraucherzentrale beantwortet. Im Gegenzug schult die DGS die Berater der Verbraucherzentrale im Themengebiet der Stecker-Solargeräte.

Weiterlesen