Pressemitteilungen

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale bietet Ihnen eine Vielfalt an Tipps und Informationen, um Sie beim Energiesparen zu unterstützen. Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen rund um die Themen Energiesparen, Wärmedämmung, moderne Heiztechnik und erneuerbare Energien.



Kleinwindanlagen: Ein neuer Trend?

Schon in den zurückliegenden Jahrzehnten waren private Haushalte die Treiber der Energiewende. Sie haben die Hälfte des regenerativen Stroms geliefert, lange bevor sich die Erkenntnis in der Politik durchsetzte, dass Photovoltaik und Windkraft die Hauptrolle in der Energieerzeugung zukommt. Beim Versuch, möglichst jedes Potenzial auszuschöpfen, fällt der Blick auf kleine Anlagen wie Stecker-PV-Geräte („Balkon-Kraftwerke“) und kleine Windanlagen.

Weiterlesen

Fenstertausch: Monteur wechselt Fenster

Mehr Sicherheit am Eigenheim im (nächsten) Sommer

Die Modernisierung der Fassade ist ein guter Zeitpunkt, Türen und Fenster zu erneuern. Aspekte wie Sicherheit, Lärm- und Schallschutz sollten bei neuen Fenstern und Haustüren berücksichtigt werden. Martin Brandis, Energieexperte der Verbraucherzentrale, erläutert, worauf sie achten sollten

Weiterlesen


Wohnräume bei Sommerhitze kühlen

Sind die Wohnräume im Sommer erst einmal richtig aufgeheizt und die Temperaturen sinken nachts nicht auf ein erträgliches Niveau, kann die Hitze erheblichen Stress für den Organismus verursachen. Erträglichere Raumtemperaturen lassen sich mit baulichem Hitzeschutz erreichen. Martin Brandis, Energieexperte der Verbraucherzentrale, erläutert die sinnvollsten Maßnahmen.

Weiterlesen

Archiv



Teil 4 unserer Serie: Stromverbrauch senken

Die Zeit ist reif für Veränderung: Die Energieberatung der Verbraucherzentrale informiert private Haushalte, wo am meisten Energie eingespart werden kann – in Eigenleistung und ohne große Investitionen. Teil 4 der Serie widmet sich dem Thema Stromverbrauch.

Weiterlesen


Teil 3: Warmwasser sparen

Die Zeit ist reif für Veränderung: Die Energieberatung der Verbraucherzentrale informiert private Haushalte, wo am meisten Energie eingespart werden kann – in Eigenleistung und ohne große Investitionen. Teil 3 der Serie widmet sich dem Thema Warmwasser.

Weiterlesen

Sanierung: Dämmung eines Dachbodens

Teil 2: Kostengünstige Maßnahmen in Eigenleistung

Die Zeit ist reif für Veränderung: Die Energieberatung der Verbraucherzentrale informiert private Haushalte, wo am meisten Energie eingespart werden kann – in Eigenleistung und ohne große Investitionen. Das kann die Wartezeit verkürzen, bevor ein Handwerker für größere Vorhaben Zeit hat. Teil 2 der Serie widmet sich Maßnahmen, die Eigentümer:innen an ihrer Heizung und am Gebäude selbst umsetzen können.

Weiterlesen

gemütliches Zuhause: Katze an wohlig warmer Heizung

Teil 1 unserer Serie: Heizen optimieren

Die Zeit ist reif für dringende Veränderungen: Die Energieberatung der Verbraucherzentrale informiert private Haushalte, wo am meisten Energie eingespart werden kann – in Eigenleistung und ohne große Investitionen. Teil 1 der Serie widmet sich dem Thema Heizen.

Weiterlesen

Erneuerbare Energie: Familie vor Neubau mit Photovoltaikanlage

Sanierungspflichten für neue Eigentümer:innen mit alten Gemäuern

Wechseln Ein- oder Zweifamilienhäuser ihre Besitzer:innen, entstehen daraus häufig Pflichten für die neuen Eigentümer:innen. Das Gebäudeenergiegesetz unterscheidet dabei nicht, ob das Haus geerbt oder gekauft wurde. Nach einem Eigentümerwechsel müssen energetische Standards umgesetzt werden.

Weiterlesen