Lade Veranstaltungen

Online-Vortrag: SCHIMMEL IN DER WOHNUNG – Wie beseitigen, was dagegen tun?

26.01.2022 | 18:30 - 20:00

 | online

Kostenlos
Schimmel: Energieberater untersucht Ursache für Schimmel
© Karin Uwe Annas/Fotolia

Kleine Stockflecken oder alarmierender Schimmelbefall an Wand und Decke? Beschlagene Fenster und sehr hohe Luftfeuchtigkeit in den eigenen vier Wänden? All das ist nichts für schwache Nerven! Vor allem aber ist ein solches Raumklima nicht gesund.

Die feuchtklamme Luft trocken zu heizen, verbraucht viel Wärme und lässt die Heizkosten explodieren. Betroffene verzweifeln, wenn sie Schadstellen ausbessern und der Schimmel immer wieder kommt. Üblicherweise fällt der Verdacht schnell auf falsches Nutzerverhalten. Tatsächlich ist dies statistisch auch die häufigste Ursache. Aber auch Risse im Mauerwerk, Bauschäden oder eine bereits durchnässte Wand können zu Schimmelbildung führen.

Im Online-Vortrag erklären unsere Energieberaterinnen Ulrike Körber und Angelika Baumgardt die typischen Ursachen für Schimmel und wie man ihn am besten beseitigt. Dazu gibt es hilfreiche Tipps, durch welche Maßnahmen Schimmel in Wohnräumen von vornherein verhindert werden kann.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Plätze sind begrenzt.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich hier zum Online-Vortrag „Schimmel in der Wohnung“ an.

Kontakt

Wenden Sie sich bei Fragen gern unter 0341 696 290 an uns oder per E-Mail anvzs@vzs.de.

Wir beraten Sie

Sie haben ganz individuelle Fragen zum Energie sparen oder zur Nutzung erneuerbarer Energien? Wir beraten Sie gern kostenlos in einer unserer Beratungsstellenonline oder am Telefon oder für nur 30 Euro bei Ihnen zu Hause. Weitere Infos zu unserem Beratungsangebot, Online-Veranstaltungen und Events finden Sie auf unserer Website.

 

Details

Datum:
26.01.2022
Zeit:
18:30 - 20:00
Eintritt:
Kostenlos
Webseite:
https://next.edudip.com/de/webinar/schimmel-in-der-wohnung-wie-beseitigen-was-dagegen-tun-2601/1754830

Veranstaltungsort

online