Lade Veranstaltungen

Online-Vortrag: Änderungen im EEG – Was bedeutet das für meine Solarstromanlage?

23. November 2022 | 18:30 - 20:30

 | online

Kostenlos
Energieberatung der Verbraucherzentrale: Gesetze und Fristen
© Alexander Kirch/123rf

Zu Jahresbeginn 2021 sind zahlreiche Änderungen im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) in Kraft getreten. Der Energieberater und Photovoltaik-Experte Reiner Maschke erläutert, was die Neuerungen im EEG für Ihre bestehende oder geplante Photovoltaik-Anlage bedeuten. Unter welchen Bedingungen lohnt sich die Anschaffung einer Solarstrom-Anlage noch? Sollte ich den Strom lieber ins Netz einspeisen oder möglichst viel davon selbst verbrauchen? Und wie kann ich auch als Mieter oder Wohnungseigentümer von Solarstrom profitieren?

Zudem erfahren Sie im kostenlosen Online-Vortrag, welche Möglichkeiten das EEG nun für die Betreiber alter Photovoltaik-Anlagen nach dem Ende der Einspeisevergütung bietet.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich hier zum Online-Vortrag „Änderungen im EEG – Was bedeutet das für meine Solarstromanlage?“ an.

Kontakt

Bei Fragen können Sie sich an info@vzth.de wenden.

Wir beraten Sie

Sie haben ganz individuelle Fragen zum Energie sparen oder zur Nutzung erneuerbarer Energien? Wir beraten Sie gern kostenlos in einer unserer Beratungsstellenonline oder am Telefon oder für nur 30 Euro bei Ihnen zu Hause. Weitere Infos zu unserem Beratungsangebot, Online-Veranstaltungen und Events finden Sie auf unserer Website.

Details

Datum:
23. November 2022
Zeit:
18:30 - 20:30
Eintritt:
Kostenlos
Webseite:
https://www.edudip.com/de/webinar/online-vortrag-fordermittel-furs-haus-forderprogramme-optimal-nutzen/1644638

Veranstaltungsort

online