Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mein neues altes Haus – Förderprogramme in der Altbausanierung

25.11.2021 | 19:00 - 20:30

 | 25709 Marne

Kostenlos
Hausbau: Vater und Sohn dank Fördermittel glücklich auf Baustelle
© Stokkete/Shutterstock

Sie wollen ein Haus sanieren oder modernisieren einen Altbau? Nutzen Sie die vielseitigen Förderprogramme, um Ihr Haus energieeffizient zu gestalten. Mit Maßnahmen wie Heizungsoptimierung, Wärmedämmung oder der Nutzung von erneuerbaren Energien senken Sie Ihren Energieverbrauch, und ganz nebenbei tragen Sie maßgeblich zum Klimaschutz bei. Im Jahre 2020 wurden die Förderungen für Wohngebäude in diesen Bereichen deutlich erhöht. Die staatlichen Förderprogramme unterstützen hierbei durch hohe Zuschüsse und/oder ein vergünstigtes Darlehen.

Veranstaltungsort

Reimer-Bull-Schule
Medienraum, Raum 115, Eingang „Forum“,
Wilhelmstr. 35

25709 Marne

Der Vortrag ist Dank der Bundesförderung für Energieberatung der Verbraucherzentrale kostenfrei und findet statt in Kooperation mit der VHS Marne.

Referent

Dipl.-Ing. Reginald Reincke

Anmeldung

Um Anmeldung zum Vortrag bei der VHS Marne wird gebeten. Anmeldung hier per E-Mail: vhs-marne@t-online.de oder Telefon 04851-9569616.

Wir beraten Sie

Sie haben ganz individuelle Fragen zum Energie sparen oder zur Nutzung erneuerbarer Energien? Wir beraten Sie gern kostenlos in einer unserer Beratungsstellenonline oder am Telefon oder für nur 30 Euro bei Ihnen zu Hause. Sie interessieren sich für weitere Veranstaltungen oder Online-Vorträge? Dann finden Sie hier eine Übersicht all unserer Angebote.

Details

Datum:
25.11.2021
Zeit:
19:00 - 20:30
Eintritt:
Kostenlos
Webseite:
https://www.verbraucherzentrale.sh/energie/energetische-sanierung-schritt-fuer-schritt-62895

Veranstaltungsort

VHS Marne
Reimer-Bull-Schule, Medienraum (Raum 115), Hafenstraße 12
25709 Marne, Schleswig-Holstein Deutschland
Google Karte anzeigen