Beiträge aus der Kategorie

Allgemein


gemütliches Zuhause: Katze an wohlig warmer Heizung

Mit dem richtigen Kniff Heizkosten sparen

Einmal im Jahr flattert sie in den Briefkasten: die Heizkostenabrechnung. Trotz des lange Zeit milden Winters und mit dem jetzigen Kälteeinbruch lief die Heizung in den letzten Tagen und Wochen oft auf Hochtouren; nicht zuletzt durch das Arbeiten und Lernen zu Hause. Seit 1.Januar 2021 kommt für das neue Abrechnungsjahr nun ein weiterer Preisfaktor hinzu: Künftig erhöhen sich durch die CO2-Bepreisung auf fossile Energieträger auch die Heizkosten.

Weiterlesen

Energieberatung: Lassen Sie sich online oder per Telefon beraten

Energiesparen und Durchatmen

Das Arbeiten im Homeoffice und Homeschooling bringen den Stromzähler auf Touren. Auch die Heizung läuft zurzeit im Dauerbetrieb. Spätestens die Nebenkosten- und Stromabrechnung bringen bittere Gewissheit: Es ist höchste Zeit, den Energieverbrauch zu Hause zu reduzieren. Martin Brandis, Energieexperte der Verbraucherzentrale, verrät, worauf insbesondere beim Stromverbrauch und Heizverhalten zu achten ist.

Weiterlesen

Energieberatung der Verbraucherzentrale: Gesetze und Fristen

Anlagen bis 31. Januar 2021 registrieren.

Es bleiben nur noch wenige Wochen, um Photovoltaikanlagen, Batteriespeicher und Blockheizkraftwerke im Marktstammdatenregister zu registrieren, um die Einspeisevergütung zu erhalten und keine Bußgelder zu riskieren.

Weiterlesen

Erneuerbare Energie: Hausdach mit Solarthermie

Damit die Solarthermie-Anlagen richtig läuft

Die Solarthermie ist eine bewährte umweltfreundliche Technologie. Jede durch sie erzeugte Kilowattstunde spart Kilowattstunden fossiler Energieerzeugung und somit einiges an CO2. Solarthermie-Anlagen sind in der Anwendung jedoch häufig problembehaftet ist. Oft führen nicht vorhandene Wartungsverträge zu unbemerkten Totalausfällen der Anlagen. Das Potenzial der Technologie wird oft nicht ausgeschöpft. Das ist die Erfahrung aus über 1.800 untersuchten Anlagen.

Weiterlesen

Online- und Telefonberatung: wegen Corona-Gefahr weniger persönliche Energieberatung

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Energiefragen online oder per Telefon zu klären.

Auf Grund der aktuellen Situation können persönliche Beratungen und Check-Termine ausfallen oder stark verschoben werden. Wir möchten weder Ihre Gesundheit noch die unserer Berater riskieren, so bitten wir Sie um Ihr Verständnis. Wir bemühen uns in jedem Einzelfall darum, mit Ihnen einen Ersatztermin für einen späteren Zeitpunkt zu vereinbaren oder in dringenden Fällen Ihr Anliegen telefonisch zu klären.

Weiterlesen