Mecklenburg-Vorpommern

Energiesparen leicht gemacht – Eine Kooperation mit Stromspar-Check Aktiv und der Klimaschutzleitstelle der Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Energiesparen hilft der Umwelt und dem Geldbeutel gleichermaßen. Oft sind es Kleinigkeiten die dabei richtig was bewegen. Trotzdem kennt nicht jeder alle Tricks. 

Logo Stromspar-CheckDie Experten vom Stromspar-Check Aktiv und der Energieberatung der Verbraucherzentrale Mecklenburg-Vorpommern beraten kostenfrei in einer Infoveranstaltung zum Thema Energiesparen und geben Ihnen Tipps & Tricks, wie Sie Ihren Energieverbrauch senken können.

Nachdem bereits in den vergangenen Jahren zwei Veranstaltungen erfolgreich durchgeführt wurden, findet nun eine weitere Energiespar-Party der WGSH in Zusammenarbeit mit der Energieberatung der Verbraucherzentrale Mecklenburg-Vorpommern e. V., dem Stromspar-Check Aktiv und der Klimaschutzleitstelle der Hanse- und Universitätsstadt Rostock statt.

Wann: 13.10.2020, 16:00 Uhr (Einlass ab 15:45 Uhr)

Wo: im Veranstaltungsraum in der WGSH-Geschäftsstelle, Goerdelerstr. 21, 18069 Rostock

Eintritt: kostenlos

Die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung ist begrenzt, eine Anmeldung ist daher erforderlich.

Telefon:0381­–­80­81­137­­oder E-Mail: veranstaltung@wgsh.de

 

Wie ist eine qualifizierte Beratung zum Nulltarif möglich?

Je nach Format hat die Energieberatung einen Wert von 65 Euro pro Stunde bis zu 461 Euro pro Energie-Check. Dank der Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ist die Basisberatung (Beratung in unseren Beratungsstellen, auf Messen und Aktionstagen, sowie die Online- und Telefonberatung und der Basis-Check) kostenlos. Der Preis für die Energie-Checks beträgt 30 Euro.

Für einkommensschwache Haushalte ist unser komplettes Beratungsangebot stets kostenl